Home> Fremdgehen erkennen> 30 typische Verhaltensweisen nach dem Fremdgehen

30 typische Verhaltensweisen nach dem Fremdgehen

Viele Menschen zeigen ein typisches Verhalten nach dem Fremdgehen. Sie können deutliche Veränderungen im Vergleich zu früher aufweisen. Oft ziehen sie sich emotional zurück und vermeiden direkten Augenkontakt.

 Typische Verhaltensweisen nach fremdgehen

Ein gesteigertes oder verringertes Bedürfnis nach Zuneigung kann ebenfalls ein Anzeichen sein. Manchmal versuchen sie auch, ihre Schuld mit übermäßiger Aufmerksamkeit oder Geschenken auszugleichen.

Geänderte Routinen wie ungewöhnliche Arbeitszeiten oder neue Hobbys sowie das plötzliche Bestehen auf mehr Privatsphäre können ebenfalls auf Untreue hindeuten.

Hier sind 30 Verhaltensweisen, bei denen du aufmerksam werden solltest. Außerdem haben wir Tipps für dich, wie du herausfinden kannst, ob dein Partner/deine Partnerin untreu ist.

Teil 1: Was versteht man unter Fremdgehen und warum gehen Menschen fremd? 

Fremdgehen bezeichnet den Akt des sexuellen oder emotionalen Betrugs eines Partners in einer eigentlich monogamen Beziehung. Dies kann physische Affären ebenso umfassen wie emotionale Verbindungen außerhalb der bestehenden Partnerschaft.

 Was ist fremdgehen?

Wo Fremdgehen beginnt, ist aber für verschiedene Personen auch nicht einheitlich festgelegt. Während die einen es schon als Betrug empfinden, wenn der Partner bzw. die Partner mit einer anderen Person flirtet, wird es für die anderen erst kritisch, wenn es zu körperlichen Zärtlichkeiten kommt.

Die Beweggründe hinter dem Fremdgehen sind vielschichtig. Häufige Gründe sind Unzufriedenheit mit der aktuellen Beziehung, das Bedürfnis nach Bestätigung, Abenteuerlust oder emotionale Vernachlässigung.

Persönliche Unreife oder die Unfähigkeit, Beziehungskonflikte zu lösen, spielen ebenfalls eine Rolle. Zudem kann das Gefühl, in der bestehenden Partnerschaft nicht die gewünschte emotionale oder physische Verbindung zu erleben, zu Untreue führen. Da es so viele Gründe gibt, ist Fremdgehen in der Psychologie ebenfalls ein häufig diskutiertes Thema.

Jeder Fall von Fremdgehen ist individuell und wird von einer Vielzahl persönlicher, sozialer und psychologischer Faktoren beeinflusst, die das Verhalten der betroffenen Person prägen. Fremdgehen kann nicht nur die betroffenen Partner, sondern auch Familien und Freundschaften tiefgreifend beeinflussen.

Teil 2: 30 typische Verhaltensweisen nach dem Fremdgehen

Als Frau kann man oft ein schlechtes Gewissen beim Mann erkennen, wenn dieser fremdgegangen ist. Umgekehrt kann man aber auch ein schlechtes Gewissen bei der Frau erkennen.

Das Verhalten nach dem Fremdgehen ist oft eindeutig und besonders Menschen, die man gut kennt, lassen sich deshalb relativ leicht überführen.

 Das Verhalten nach dem Fremdgehen

Hier sind 30 typische Verhaltensweisen, die nach dem Fremdgehen auftreten können:

  • Vermeidung von Augenkontakt
  • Die Vermeidung von Augenkontakt kann ein Zeichen für Unbehagen, Schuld oder Unsicherheit sein. Menschen, die etwas zu verbergen haben, wie zum Beispiel die Tatsache, dass sie fremdgegangen sind, könnten Schwierigkeiten haben, den direkten Blickkontakt zu halten. Sie fühlen sich möglicherweise schuldig oder befürchten, dass ihr Gegenüber durch den Augenkontakt ihre Lügen oder ihre wahren Gefühle erkennen könnte. Daher meiden sie oft den Blickkontakt, um ihre wahren Emotionen zu verbergen und um einer Konfrontation aus dem Weg zu gehen.

  • Plötzliche Geheimnisse
  • Plötzliches Interesse an Privatsphäre beim Telefonieren oder am Computer kann auf eine Veränderung in der emotionalen oder psychologischen Verfassung einer Person hindeuten. Geheimnisse können auf das Bedürfnis hindeuten, bestimmte Informationen, wie eben auch Fremdgehen, zu verbergen, was Misstrauen und Spannungen in der Beziehung erzeugen kann. Solche Verhaltensänderungen sollten ernst genommen und offen angesprochen werden, um Missverständnisse zu klären und die Beziehung zu stärken.

  • Übertriebene Zuneigung
  • Dieses Verhalten wird oft auch als "Überkompensation" bezeichnet, bei der eine Person versucht, ihr schlechtes Gewissen wegen des Betrugs zu beruhigen, indem sie besonders liebevoll oder aufmerksam gegenüber ihrem Partner ist. Solche Veränderungen im Verhalten sollen möglicherweise Ablenkung schaffen oder die Schuldgefühle des Betrügenden mindern.

  • Häufige Lügen
  • Wenn jemand beginnt, häufiger zu lügen oder Details zu verbergen, kann dies darauf hindeuten, dass er etwas vor seinem Partner versteckt, wie beispielsweise eine außereheliche Beziehung. Lügen können eine Methode sein, um den Betrug zu verschleiern und Konfrontationen zu vermeiden.

  • Veränderung von Routinen
  • Wenn eine Person plötzlich Verhaltensweisen ändert, wie beispielsweise neue Hobbys annimmt, ungewöhnliche Arbeitszeiten hat oder ihre täglichen Gewohnheiten ändert, ohne dass es einen offensichtlichen Grund dafür gibt, könnte dies ein Anzeichen für Betrug sein. Sie versucht möglicherweise Zeit und Gelegenheiten für eine außereheliche Beziehung zu schaffen.

  • Distanzierung vom Partner
  • Emotionale oder physische Distanzierung kann ein Zeichen dafür sein, dass man sich anderweitig umschaut oder das Interesse an der bestehenden Beziehung verliert. Diese Distanz kann sich in weniger Kommunikation, vermindertem Interesse an gemeinsamen Aktivitäten oder einer allgemeinen Abnahme der Nähe und Zuneigung äußern.

    Solche Verhaltensänderungen sind besorgniserregend und können auf tiefere Probleme in der Beziehung hinweisen, einschließlich möglicher Untreue.

  • Weniger Kommunikation
  • Wenn eine Person plötzlich weniger kommunikativ wird, weniger über persönliche Gedanken oder Tagesereignisse spricht, oder generell weniger Interesse an Gesprächen zeigt, könnte das ein Zeichen dafür sein, dass sie emotional anderswo ist.

    Diese Veränderung im Kommunikationsverhalten kann darauf hinweisen, dass die Person möglicherweise Distanz schafft oder sich emotional von der Beziehung zurückzieht.

  • Zunehmende Nervosität
  • Wenn jemand plötzlich nervös oder unruhig wirkt, insbesondere in Situationen, die früher keine solche Reaktion hervorriefen, könnte das ein Anzeichen dafür sein, dass er etwas zu verbergen hat. Diese Nervosität könnte aus der Angst entstehen, entdeckt zu werden, oder aus Schuldgefühlen wegen des Betrugs.

  • Gesteigertes Interesse an eigenem Aussehen
  • Der Partner legt unerwartet viel Wert auf Kleidung, Frisur oder Fitness? Dies könnte ein Zeichen dafür sein, dass die Person versucht, für jemand anderen attraktiv zu sein. Dieses Verhalten allein ist jedoch kein definitiver Beweis für Untreue; es könnte auch aus anderen Gründen wie einem neuen Lebensabschnitt, Selbstverbesserung oder einem gestiegenen Selbstwertgefühl resultieren.

  • Unregelmäßige Arbeitszeiten
  • Sie können ein Zeichen für Untreue sein, besonders wenn die Änderungen im Arbeitsverhalten plötzlich auftreten und schwer zu erklären sind.

    Wenn jemand beginnt, häufig Überstunden zu machen oder zu ungewöhnlichen Zeiten zu arbeiten, ohne dass dies durch berufliche Anforderungen gerechtfertigt ist, könnte dies darauf hindeuten, dass die Person Zeitfenster für heimliche Treffen schafft.

  • Verändertes Schlafverhalten
  • Bemerkst du bei deinem Partner ungewöhnliche Schlafmuster wie häufiges Aufwachen in der Nacht oder Schlaflosigkeit, könnte dies auf innere Unruhe oder Schuldgefühle aufgrund von Untreue zurückzuführen sein. Schlafstörungen können durch Stress oder emotionale Belastungen entstehen, die oft mit dem Verbergen von Geheimnissen oder der Angst vor Entdeckung verbunden sind.

  • Verändertes Sexualverhalten
  • Plötzliche Veränderungen im sexuellen Interesse, sei es eine Zunahme oder Abnahme der Libido gegenüber dem Partner, können auf eine emotionale oder physische Verlagerung der Aufmerksamkeit hindeuten. Eine erhöhte sexuelle Distanz oder plötzliche ungewöhnliche sexuelle Verhaltensweisen können ebenfalls Indikatoren sein.

  • Defensives Verhalten
  • Defensives Verhalten kann bei Untreue auftreten, da der untreue Partner möglicherweise schnell gereizt oder aggressiv reagiert, wenn Themen bezüglich seiner Treue oder seines Verhaltens angesprochen werden. Dies kann eine Schutzreaktion sein, um sich selbst vor Vorwürfen zu verteidigen oder um die wahren Aktivitäten zu verbergen.

  • Häufige Kritik am Partner
  • Häufige Kritik am Partner kann ein Zeichen für Untreue sein, besonders wenn sie plötzlich und ohne offensichtlichen Grund auftritt. Dies könnte darauf hinweisen, dass die untreue Person versucht, Gründe für ihr Fehlverhalten zu finden oder sich von Schuldgefühlen zu entlasten, indem sie die Schuld auf den Partner schiebt.

    Oft kann dies auch ein Versuch sein, Distanz zwischen sich und den Partner zu schaffen. Häufig geht dieser Punkt auch mit Vergleichen des Partners mit anderen einher.

  • Weniger Familienzeit
  • Dies könnte darauf hindeuten, dass die Person anderweitig emotional oder auch zeitlich verplant ist. Eine Abnahme der gemeinsam verbrachten Zeit kann ein Versuch sein, Distanz zu schaffen oder Zeit für außereheliche Aktivitäten zu gewinnen.

  • Schuldgeständnisse
  • Manchmal gestehen Personen aus Schuldgefühlen. Oft ist der oder die Untreue getrieben von dem Bedürfnis, sich von der psychischen Last des Geheimhaltens und der Schuld zu befreien. Dieses Geständnis kann als Versuch gesehen werden, die Integrität wiederherzustellen und möglicherweise die Beziehung zu reparieren. Es zeigt auch die innere Zerrissenheit und den Konflikt der untreuen Person, die mit den Konsequenzen ihres Handelns ringt.

    Ein solches Geständnis kann den Weg für ehrliche Gespräche und mögliche Versöhnung ebnen, stellt jedoch beide Partner vor große emotionale Herausforderungen.

  • Veränderung im Umgang mit sozialen Medien
  • Die untreue Person könnte beispielsweise beginnen, ihre Privatsphäre-Einstellungen zu ändern, um bestimmte Inhalte oder Interaktionen vor dem Partner zu verbergen. Neue Freundschaften oder eine erhöhte Aktivität, insbesondere mit bestimmten Personen, können ebenfalls Anzeichen sein.

    Ebenso kann das plötzliche Interesse, weniger online sichtbar zu sein oder das Löschen von Nachrichten und Aktivitäten, darauf hinweisen, dass etwas verborgen wird. Es kann zum Beispiel auch sein, dass er oder sie sich plötzlich auf Fremdgeh Plattformen wie fremdgehen.de herumtreibt.

  • Plötzlich auftauchende neue Freunde
  • Dies gilt besonders dann, wenn diese neuen Bekanntschaften intensiv gepflegt werden und der Partner wenig oder gar nichts über diese Personen weiß. Wenn ein Partner aktiv neue Freundschaften verbirgt oder ungewöhnlich viel Zeit mit neuen Freunden verbringt, könnte dies darauf hindeuten, dass er emotionale oder physische Bedürfnisse außerhalb der Beziehung sucht.

  • Gestiegene Ausgaben
  • Unerklärliche Ausgaben sind besonders auffällig, wenn sie unerklärt bleiben und nicht durch bekannte finanzielle Verpflichtungen wie Arbeit oder Hobbys gerechtfertigt sind.

    Wenn ein Partner ungewöhnlich viel Geld für neue Kleidung, Schmuck ausgibt oder plötzlich viele Hotel- und Restaurantrechnungen auftauchen, könnte dies darauf hindeuten, dass er Geld für heimliche Treffen oder Geschenke für eine andere Person verwendet. Auch geheime Kreditkarten können ein Indiz dafür sein.

  • Vermindertes Interesse an gemeinsamen Plänen
  • Wenn ein Partner zunehmend zögert, langfristige Verpflichtungen einzugehen oder gemeinsame Zukunftspläne, wie Urlaube oder Projekte, weniger enthusiastisch bespricht oder gar vermeidet, könnte dies darauf hindeuten, dass seine Prioritäten oder emotionalen Investitionen sich verschoben haben.

  • Unerklärliche Müdigkeit
  • Häufige Müdigkeit kann auf eine emotionale Belastung hinweisen. Dies kann durch den emotionalen Stress und die psychische Belastung verursacht werden, die mit dem Verbergen einer Affäre und dem Umgang mit Schuldgefühlen einhergehen. Die geheime Aufrechterhaltung einer Beziehung führt oft zu physischer Erschöpfung, da dies oft zusätzliche Zeit und Energie erfordert.

  • Veränderter Musikgeschmack
  • Interesse an neuer oder anderer Musik ist insbesondere dann auffällig, wenn diese Veränderung plötzlich auftritt und stark mit dem Einfluss einer neuen Person in Verbindung steht. Beispielsweise könnte jemand, der eine Affäre hat, Musikgenres oder Künstler bevorzugen, die der andere schätzt, als eine subtile Form der Annäherung oder des gemeinsamen Interesses.

    Allerdings ist dies ein sehr indirektes Anzeichen und kann auch viele andere Gründe haben, wie eine natürliche Erweiterung des eigenen kulturellen Horizonts.

  • Emotionale Ausbrüche
  • Personen, die fremdgehen, können aufgrund von Schuldgefühlen oder dem Stress, der mit dem Verbergen ihrer Handlungen verbunden ist, emotionaler und reizbarer sein. Diese Ausbrüche können sich als Wut, Traurigkeit oder sogar übermäßige Freude äußern und sind oft eine Reaktion auf das innere Konfliktgefühl.

  • Gefühl der Isolation
  • Dies kann insbesondere dann ein Zeichen von Untreue sein, wenn es sich darin äußert, dass sich eine Person innerhalb einer Beziehung emotional zurückzieht. Dies deutet oft darauf hin, dass der Betreffende seine emotionalen Bedürfnisse möglicherweise anderswo zu befriedigen sucht oder bereits befriedigt.

    Isolation kann auch aus dem Konflikt resultieren, den die Person durch die Untreue und das Verbergen ihrer Handlungen empfindet, was sie dazu bringt, sich von ihrem Partner zu distanzieren, um mit ihren Schuldgefühlen umzugehen.

  • Schnell gelangweilt sein
  • Wenn jemand schnell gelangweilt von Aktivitäten oder Gesprächen wird, die zuvor gemeinsames Interesse weckten, könnte dies darauf hindeuten, dass die Person emotional bereits in eine andere Beziehung investiert oder nach neuen Reizen außerhalb der bestehenden Partnerschaft sucht.

  • Überprüfung des eigenen Telefons
  • Der Partner kontrolliert ständig sein Handy, antwortet in allen Situationen auf Nachrichten oder reagiert nervös, wenn andere das Handy sehen oder verwenden wollen? Dies könnte darauf hindeuten, dass er oder sie Geheimnisse verbirgt.

  • Vermeidung von bestimmten Orten
  • Dies könnte darauf hindeuten, dass die Person unangenehme Erinnerungen oder die Möglichkeit unerwünschter Begegnungen an diesen Orten vermeiden möchte, möglicherweise weil sie mit der anderen Person, mit der sie eine Affäre haben könnte, dort Zeit verbracht hat. Solch ein Verhalten kann auch ein Versuch sein, Konfrontationen oder peinliche Situationen zu verhindern, die aufkommen könnten, wenn beide Parteien an denselben Ort gehen.

  • Zunehmende Paranoia
  • Wenn jemand beginnt, übermäßige Angst vor Entdeckung zu zeigen, wie etwa ständige Sorge darüber, überwacht zu werden oder dass ihr Verhalten aufgedeckt wird, kann dies darauf hindeuten, dass sie etwas zu verbergen haben. Diese Angst führt dazu, dass die Person extrem vorsichtig mit ihrem Handy umgeht, ihre Spuren online sorgfältig verwischt oder überreagiert, wenn ihre Pläne hinterfragt werden.

  • Fehlende Bereitschaft über sich zu sprechen
  • Plötzliche Zurückhaltung und Vermeidung über bestimmte Aspekte des Lebens zu sprechen, können darauf hindeuten, dass es etwas zu verbergen gibt. Diese Zurückhaltung kann aus dem Wunsch entstehen, eine Affäre geheim zu halten, um Konfrontationen oder Fragen zu vermeiden.

  • Gesteigerter Wunsch, Dinge allein zu unternehmen
  • Will der Partner plötzlich viele Dinge allein unternehmen und auch am Wochenende häufig als Single unterwegs sein, kann dies darauf hindeuten, dass er sich mit einer anderen Person trifft. Es kann aber auch sein, dass er sich nach einer Affäre umschaut.

    Diese Verhaltensweisen können einzeln oder in Kombination auftreten und sind nicht immer eindeutig. Es ist wichtig, offene Gespräche zu führen und gegebenenfalls professionelle Hilfe in Anspruch zu nehmen, um die Situation zu bewältigen.

Teil 3: Wie geht man mit untreuen Partnern um?

Wenn du den Verdacht hast, dass dir jemand fremdgeht, ist es wichtig, zunächst deine Gefühle und Beobachtungen zu reflektieren. Bevor du handelst, solltest du nach konkreten Anzeichen suchen und überlegen, ob es Missverständnisse geben könnte. Offene Kommunikation ist oft der beste Weg: Sprich deine Bedenken ruhig und direkt an und gib deinem Partner die Möglichkeit, sich zu erklären.

 Mit Spylix untreuen Partner überführen

Falls du weitere Beweise benötigst, könnte eine Option wie Spylix in Betracht gezogen werden. Spylix ist eine Überwachungssoftware, die es ermöglicht, Aktivitäten auf einem Smartphone zu verfolgen, einschließlich Nachrichten, Anrufprotokolle, Standortdaten und Aktivitäten auf Fremdgehen Plattformen. Dies kann Aufschluss darüber geben, ob dein Partner möglicherweise eine Affäre hat.

Allerdings ist es wichtig, die rechtlichen Aspekte zu berücksichtigen. Der Einsatz solcher Software ohne Einwilligung der überwachten Person kann in vielen Ländern illegal sein und ethische Bedenken hervorrufen.

So nutzt du Spylix für iPhone:

Schritt 1: Gib deine E-Mail-Adresse an, um dein kostenloses Spylix-Konto zu eröffnen.

Erstelle Syplix-Account für iPhone

Schritt 2: Richte Spylix ein, indem du dich über dein iCloud-Konto anmeldest und den Anweisungen auf dem Bildschirm folgst.

Apple-Anmeldedaten des Partners eingeben

Schritt 3: Gehe zur Systemsteuerung und beginne mit der Überwachung des Zielhandys.

Fremdgehenden Partner mit iPhone überführen

So kannst du Spylix für Android verwenden:

Schritt 1: Erstelle dir ein kostenloses Spylix-Konto.

Registriere Android-Account für Spylix

Schritt 2: Installiere die App und richtige sie ein, indem du den Anweisungen folgst.

Anleitung folgen, um Spylix zu installieren

Schritt 3: Logge dich ins Dashboard ein und fange an, das Zielhandy zu überwachen.

Fremdgehenden Partner mit Android überführen

Teil 4: Das kannst du tun, wenn du fremdgegangen bist

 Was tun, wenn du fremdgegangen bist?

Hast du selbst ein schlechtes Gewissen nach dem Fremdgehen? Das kannst du jetzt tun:

  • Überlege, deinem Partner die Wahrheit zu sagen. Ehrlichkeit kann dazu beitragen, das Vertrauen langfristig wieder aufzubauen.
  • Nimm dir Zeit, um die Gründe für dein Handeln zu verstehen. Dies kann helfen, ähnliche Fehler in der Zukunft zu vermeiden.
  • Sei bereit, offen und geduldig mit deinem Partner über die Situation zu sprechen und dessen Fragen zu beantworten.
  • Erkenne deine Handlungen an und übernehme die volle Verantwortung dafür, ohne Ausreden zu suchen oder die Schuld zu verschieben.
  • Erwäge eine Paartherapie oder eine persönliche Beratung, um professionelle Hilfe zu erhalten und die Beziehung zu heilen.
  • Verstehe, dass die Heilung von Vertrauensbrüchen Zeit braucht und dass dein Partner Zeit benötigen könnte, um die Situation zu verarbeiten.
  • Vermeide es, Druck auf deinen Partner auszuüben, sofort zu verzeihen oder eine Entscheidung zu treffen.

Diese Schritte können dabei helfen, den Schaden zu bewerten und mögliche Wege zur Wiederherstellung der Beziehung zu erkunden.

Fazit

Typisches Verhalten nach dem Fremdgehen ist teilweise recht eindeutig. Dennoch kann jede seltsame Verhaltensweise auch andere Gründe haben. Es ist entscheidend, verantwortungsvoll und einfühlsam zu handeln. Ehrlichkeit und offene Kommunikation sind unerlässlich, um beschädigtes Vertrauen zu kitten.

Falls du selbst fremdgegangen bist, übernimm Verantwortung für dein Handeln, ohne Ausflüchte zu suchen. Sei bereit, zuzuhören und die Gefühle deines Partners zu respektieren.

Professionelle Beratung kann hilfreich sein, um die tieferen Ursachen zu verstehen und den Heilungsprozess zu unterstützen. Geduld und beständige Bemühungen sind erforderlich, um möglicherweise die Beziehung wieder aufzubauen oder zumindest einen respektvollen Abschluss zu finden.

Top-Themen
Handy verfolgen

Ein Telefon-Tracker wie Spylix kann den Echtzeit-Standort Ihrer geliebten Person sofort über sein Dashboard mitteilen. Auf diese Weise bleiben Sie entspannt und wissen jederzeit, wo sie sind.

Alle Beiträge >>
Fremdgehen erkennen

Befürchten Sie, dass Ihr Ehepartner oder Partner Sie betrügt? Verwenden Sie einfach Spylix, um ihre Textnachrichten und mehr zu überprüfen, um alles zu bestätigen.

Alle Beiträge >>
Handy hacken

Ein Telefonhacker wie Spylix ist in der Lage, alles zu teilen, was auf dem Android- oder iOS-Gerät passiert. Sie können das Anrufprotokoll, den Browserverlauf, die Kontaktliste und vieles mehr damit einsehen.

Alle Beiträge >>
Spionage App Bewertungen

Sind Sie neugierig, was eine hochwertige Spionage-App tun kann und wie sie am besten Ihre Anforderungen erfüllen kann? Schauen Sie sich die vollständige App Bewertungen auf der Top-Telefon Spionage-Anwendungen hier.

Alle Beiträge >>
Leistungsstarker Mobile Tracker. Kostenlos anmelden.
JETZT TESTEN DEMO ANSEHEN Arrow